VEREIN

Willkommen beim Veloclub 1883 Mindelheim einem der traditionsreichsten Radsportclubs Bayerns.

Der VC-Mindelheim ist mit derzeit ca. 200 Mitgliedern der größte Radsportverein im Unterallgäu und mit Gründungsjahr 1883 der Älteste in Bayern. Wir sind in den Bereichen Rennsport, Mountainbike, und Radball aktiv und bieten Sportlerinnen und Sportlern aller Alters- und Leistungsklassen ein zu Hause für das schönste Hobby der Welt. Fester Bestandteil unserer Aktivitäten sind neben der Teilnahme an diversen Wettkämpfen im In- und Ausland die jährliche Veranstaltung des Mindelheimer Altstadt-Radkriteriums.
Es finden u. a. jährliche Trainingslager und wöchentliche Trainings- und Tourenausfahrten mit Rennrad und Mountainbike sowie Radballtrainings statt. Besonders am Herzen liegt uns die Förderung des Nachwuchses in einer MTB-Kids Gruppe.

Der Velociped Club 1883 Mindelheim  betreibt die Pflege und Förderung des Radsports in den Bereichen:

RENNSPORT

RADBALL

Insbesondere soll die Jugend für den Radsport begeistert werden.

  • Der Verein ist Mitglied beim BDR, BRV und BLSV
  • hat ca. 200 Mitglieder (Stand September 2021)
  • Beim VC-Mindelheim kann aktiv Sport in den Abteilungen Radball, Rennsport, MTB und Tourenfahren betrieben werden.

Was im im Verein los war findest Du unter AKTUELLES.  Falls Du Fragen zum Verein hast, nimm doch einfach KONTAKT  mit uns auf.

Mitglied werden

Unter anderem veranstalten wir jedes Jahr im September das traditionelle Mindelheimer Altstadtkriterium, welches ohne Sponsoren finanziell nicht zu stemmen wäre.

Umso glücklicher sind wir, dass folgende Sponsoren seit vielen Jahren zuverlässige Partner an unserer Seite sind:

    

         

            

Dank gebührt auch der Firma Schragl welche das Führungsfahrzeug beim Rennen stellt.

Zur Finanzierung des Vereinslebens führt der VC-Mindelheim jedes Jahr im September eine Alteisen- und Altpapiersammlung im Stadtgebiet durch. Wer uns sein Altpapier während des Jahres zur Verfügung stellen möchte kann dies zu jeder Zeit -gebündelt oder in Kartons- an unserer Altpapiersammelstelle in der Straße „am alten Krankenhaus“ abstellen.  Wir Danken Ihnen für Ihre Unterstützung