Sieg für den VC Mindelheim beim Bräuhausbude-Cup

Am vergangenen Samstag reisten sechs Fahrer des VC Mindelheim nach Orsenhausen zum 7. Bräuhausbude-Cup. Das Radsport-Event erfreut sich in dem Schwendier Teilort großer Beliebtheit und so kamen 150 Radsportler aus ganz Süddeutschland angereist.

Zu fahren ist ein Rundkurs von 5km mit 105hm. Gefahren wird dieser zwei Stunden plus eine Runde. Gefahren wird auf Wald und Wiesenwegen mit einigen Trailpassagen die durchaus technisches Können abverlangen.Das Rennen war gleich zu Beginn sehr hektisch und äußerst schnell.Trotzdem konnte sich der Veloclub den Sieg in der Mannschaftswertung vor dem RSC Kempten und dem Team Björn Brand Gartengestaltung sichern!

Andreas Hatzelmann (2:08:16h), Jochen Schmid (2:11:40h) und Fabian Neß (2:14:07h) fuhren jeweils zehn Runden, was in der Einzelwertung die Plätze vier, sieben und zehn waren!Für eine Überraschung sorgte „Rookie“ Kilian Nieberle der 9 Runden in einer Zeit von 2:13:13 schaffte, was in der Hauptklasse für den 19. Platz reichte und maßgeblich zum Sieg der Mannschaft beitrug! Es war das erste Rennen des 18jährigen Rammingers und gleich ein super Ergebnis! Sehr erfreulich da es an Nachwuchs im Rennsport eher spärlich aussieht.Die Fahrer Werner Nieberle und Fidel Kreuzer schaften es auf den achten und 14. Platz in ihrer Alterklasse 50+

Die Sieger der Mannschaftswertung, im Mindelheimer Trikot v.l.n.r. Jochen Schmid, Fabian Ness, Andreas Hatzelmann und Kilian Nieberle
Veröffentlicht unter Rennsport | Kommentare deaktiviert für Sieg für den VC Mindelheim beim Bräuhausbude-Cup

Freilufttunier 2019

Tunier Sieger Jonathan Sliwockyj und Felix Keller 2019

Veröffentlicht unter Rennsport | Kommentare deaktiviert für Freilufttunier 2019

Maximilian Merk und Denis Martin stehen im Finale zur Deutschen Meisterschaft

Die 1000km Fahrt nach Sangerhausen hat sich für den VC-Mindelheim rentiert, als Sieger des Halbfinals in Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) spielt die U15 Mannschaft Merk und Martin nun auf der Deutschen Meisterschaft im Radball.
Die Sicherheit, Konzentration und die Ruhe war der große Schlüssel zum Erfolg an diesem Tag, wenige Fehler und sichere Torabschlüsse brachten die erhofften Punkte.
Der VC-Mindelheim vertritt als einzige Mannschaft das Bundesland Bayern auf der Deutschen Meisterschaft, in allen anderen Klassen sind alle Mannschaften bereits ausgeschieden.
Am 15-16.06.2019 über zwei Tage entscheidet sich dann in Fronlach die deutsche Meisterschaft, alle im VC-Mindelheim drücken da die Daumen…..

Denis Martin links, Maximilian Merk rechts, Spiel gegen Stein auf der Bayerischen Meisterschaft


Veröffentlicht unter Radball | Kommentare deaktiviert für Maximilian Merk und Denis Martin stehen im Finale zur Deutschen Meisterschaft

2x Top 10 beim 33.Burggener Strassenpreis

Bei Temperaturen um die 3° errang Franz Zwilcher einen 5. Platz in der Klasse der Senioren 4 und Jochen Schmid gelang mit Rang 7 ebenfalls eine Platzierung unter den Top 10 (Senioren 2)

Veröffentlicht unter Rennsport | Kommentare deaktiviert für 2x Top 10 beim 33.Burggener Strassenpreis

Allgäuer Strassenpreis in Schweinlang am 13.04.

Franz Zwilcher, Andreas Hatzelmann, Jochen Schmid und Jürgen Seibold überquerten die Zielline auf Rang 5, 12,13 und 16 in Ihrer Altersklasse.

Veröffentlicht unter Rennsport | Kommentare deaktiviert für Allgäuer Strassenpreis in Schweinlang am 13.04.